Lecker, lecker

Veröffentlicht auf von Elke

Meine Güte, was für eine Versuchung. Eben kam Sohnemann mit einem Restebecher Eis herein.
Muß ja weg, ist noch von Weihnachten.

Asche über mein Haupt, ich konnte nicht wiederstehen.

Wir haben doch das tolle Baunerhofeis bei uns im Ort.

Tina´s Bauernhofeis

Tina könnte mit 300 Sorten Eis aufwarten, die sind sooo gut.
Für Weihnachten habe ich 4 Sorten gekauft.
Zimt, Spekulatius, Mandel, und Wintereis, das war sooo lecker.

Man kann sich auch Eissorten wünschen für besondere Anlässe.

So gab es damals beim Hammerdorf-Wettbewerb Spargel und Bärlaucheis.
Nie hätte ich mir träumen lassen, daß so etwas schmeckt.
Aber man kann sich täuschen. Beide Sorten waren nicht schlecht.

Veröffentlicht in Persönliches

Kommentiere diesen Post

Kuni 01/09/2009 12:00

du hast Recht Roadrunner, das knnte ich mir auch nciht vorstellen, aber es war wirklich gut. Kann nicht sagen, ob süß oder herb, es hat nach Spargel geschmeckt.
An dem Tag haben das Hunderte probiert, gab es sogar umsonst, da die Aufgabe der SWF gestellt hatte, anläßlich des Hammerdorf-Wettbewerbs.

Roadrunner 01/09/2009 11:57

Spargeleis? Das hat wirklich geschmeckt? kann ich mir irgendwie gar nicht vorstellen. War das süß oder eher herb?

Juliette C. Frollo 01/08/2009 21:34

Hmmmm, Eis... *Magenknurr*
Wenigstens hat der Winter auch was Gutes - Selfmadeice ist immer eine feine Sache, sowohl zum Herstellen als auch zum Geniessen. ^-^
Liebi Grüessli,

Julie