Ebenseer A

Veröffentlicht auf von Elke

Wie erwähnt werden wir kleine (große) Buchstaben üben.
Wir beginnen mit dem                  

Dieses Foto kann man sich runterladen


Und hier ist die Erklärung dazu, die man sich auch kopieren kann.

Wir beginnen bei dem grünen Feld mit dem Loop-Anfang, der in einer anderen Erklärung schon beschrieben wurde.

 

  1. Reihe    Loop-Anfang und direkt 8 Kreuze (Unterstiche) sticken.

                            Auf der Rückseite die Stiche immer senkrecht.

  1. Reihe    Direkt weiter nach vorne 9 Unterstiche machen, da die 3.  

                   Reihe 2 Kreuze weniger hat, direkt die beiden letzten Kreuze  

                   der 2. Reihe fertig sticken. Jetzt nach unten in die

3. Reihe     und 7 Unterstiche machen. Die

4. Reihe     hat ein Kreuz mehr, somit gehen wir nach unten, und sticken

                   dieses Kreuz direkt fertig. Hier allerdings den Oberstich als

                   erstes, gehen unter dem Faden durch und machen das 

                   Kreuz fertig, nun geht es mit dem Unterstich 8-mal weiter.

5. Reihe     hat 1 Kreuz mehr, das auch direkt fertig gestickt wird.

                   Den Oberstich zuerst, untern dem Faden durch und nun 

                   noch einen Unterstich für das folgende Kreuz. Nun gehen wir 

                   nach unten und machen die schmale Seite des A´s fertig.

                   (Lila markierter Pfeil)

6. Reihe      2 Unterstiche

7. Reihe      ist  1 Kreuz mehr, das erst fertig machen, mit dem Faden

                    unter dem Oberstich durch. 2 weitere Unterstiche, und es

                    geht in die

 8 Reihe.     3 Unterstiche

9. Reihe     ist wieder 1 Kreuz mehr, erst fertig machen, mit unter dem

                   Faden durch, und 2 weitere Unterstiche.

10. Reihe    4 Unterstiche

11. Reihe   hier machen wir direkt 8 Unterstiche für den A-

                   Verbindungsstrich. Gehen dann zurück, machen also 5

                    Kreuze direkt fertig, und gehen nach unten in die

12. Reihe   hier machen wir 4 Unterstiche

13. Reihe   3 Unterstiche

14 Reihe   4 Unterstiche

15 Reihe   4 Unterstiche, und direkt 1 Kreuz fertig machen, nach unten

                  in die

16. Reihe   nun 4 Unterstiche

17. Reihe  4 Unterstiche

18. Reihe   5 Unterstiche. Das Orange Feld ist das letzte Kreuz, und

                   somit sticken wir nun alle Kreuze fertig zurück bis zu dem Lili Feld 

                   in Reihe 5.

Jetzt wird die Reihe 5 fertig gestickt mit 7 Unterstichen.

Nach unten zur 6. Reihe, mit 6 Unterstichen, nach unten zu Reihe 7 mit 7 Unterstichen.

Nach unten mit 6 Unterstichen, nach unten mit 7 Unterstichen, nach unten mit 6 Unterstichen, nach unten und direkt an den fertigen Kreuzen weiter sticken mit 6 Unterstichen.

Nun so weiter bis in die 18 Reihe, wo das gelbe Feld das letzte ist.

Von hier ganz zurück sticken bis zum Anfang.

Somit ist unser A fertig gestickt, und auf der Rückseite müssten alles Stiche senkrecht zeigen.

 

Noch eine Anmerkung:

Warum haben wir den Verbindungsstrich vom A auf der schmalen Seite zuerst gestickt?

Das ist effektiver und einfacher zu sticken gewesen.

Schaut Euch mal an, wenn wir das von der anderen Seite gemacht hätten, dann hätten wir müssen 5 x unter dem Faden durch, und so nicht „lach“

 

Da wir ja Ebenseer üben, und auf der Rückseite mal nicht vernäht werden soll, machen wir das mit dem Endfaden auch so.

Also unter den letzten 3 oder 4 Kreuzen auf der Vorderseite durchstechen, und den Faden kurz abschneiden.


Viel Spaß

Veröffentlicht in Sticktips

Kommentiere diesen Post

Marlies 02/13/2009 22:21

Ich habe gerade Deine Anleitung für Ebenseer gesehen, im ersten Moment hab ich gedacht, ich krieg die Krise.
Werde es mir mal ausdrucken und in einer
stillen, ruhigen Stunde ausprobieren.
Liebe Grüße
Marlies

Elke 02/14/2009 12:56


aber nein Marlies, nicht die Krise bekommen, sieht schlimmer aus als es ist.
Die Buchstaben sind doch klein, das schaffst du bestimmt.
solltest du es probieren, sagst du mir bitte ob es geklappt hat, würde mich freuen.
LG Elke