Frust los werden

Veröffentlicht auf von Elke

Nun muß ich wirklich einmal  Frust los werden.

Es geht um folgendes:

Am 30. 4. habe ich ein Päckchen verschickt mit 30 gestickten Herzen.
Bis Freitag 8. 5.. habe ich von der Empfängerin noch nichts gehört, daß das Päckchen angekommen ist. deshalb schrieb ich eine Mail.
Am Samstag schrieb sie zurück,  sie hätte noch nichts bekommen . Sie dachte ich hätte es noch nicht verschickt, wegen meinem augenblicklichen Streß.
Ihr könnt Euch vorstellen, daß uns beiden das Herz in die Hose gefallen ist.
Wenn das Päckchen weg wäre, würde eine Welt zusammen brechen.
2 Jahre Arbeit und Mühe wären verloren. Die Kinder hätten umsonst gemalt, und die Stickerinnen wären auch enttäuscht.
Im Netz kann man seine Päckchen verfolgen, was ich getan habe.
Dort war ersichtlich, daß es das Postamt verlassen hat, doch weiter kein einziger Hinweis.
Dann bei DHL angerufen, Irgendwie war das etwas verwirrend, Die Dame meinte sie könne mir nicht weiter helfen,
ich müßte auf die Post und einen Nachforschungsauftrag machen, was ich natürlich nach dem Anruf gemacht habe.
Auf der Post habe ich die komische Antwort erzählt, die haben den Kopf geschüttelt, und gesagt, wenn die es nicht wissen, wer soll das wissen.
Gleich zu Hause wieder bei DHL angerufen, doch auch dann war die Auskunft verwirrend.
Wahrscheinlich hat man sich gewundert, daß keine weiteren Angaben waren, außer, daß das Päckchen nur das Postamt verlassen hat.

Heute nun die Überraschung.
Das Päckchen ist wieder bei mir gelandet.
genauso wie ich es verschickt habe.
Nun werde ich es morgen wieder zur Post bringen, in der Hoffnung es kommt nun an.


Kopfschüttelnde und verwunderte Grüße

Veröffentlicht in Persönliches

Kommentiere diesen Post

rena 05/13/2009 14:29

Puuuuh liebe Elke,

mir fällt ein Stein vom Herzen :-))))

Liebe Grüße
Rena

Marie 05/12/2009 18:09

Für die viele Arbeit ein Gutes dass es wieder aufgetaucht ist. Wünsche weiterhin viel Spaß beim werkeln. (Ich stricke nur Frühchensachen, für mich müssen die Werke so gross sein, da hat man dann keine Lust mehr zu stricken. LG Marie